Oft wird von IT-Security gesprochen, dies ist jedoch nur ein Teil der Informationssicherheit. IT-Security befasst sich ausschließlich mit technischen Ansätzen zur Sicherung von IT-Systemen und deren dort gespeicherten Daten (Informationen).

Informationssicherheit betrachtet ganzeinheitlich den Schutz von Daten und Informationen - technisch wie organisatorisch. Informationssicherheit berücksichtigt Aspekte der organisatorischen, wirtschaftlichen, rechtlichen und technische Möglichkeiten eines Unternehmens.

Ein Auszug aus der Informationssicherheit sind zum Beispiel:

  • Security Awareness (Sensibilisierung aller Mitarbeiter)

  • IT-Notfallpläne

  • Risikoanalysen

  • Dokumentation

Eine externe Betrachtung von außen ist immer sinnvoll auch wenn eine Zertifizierung nach ISO27001, BSI Grundschutz, VDA ISA oder anderen Zertifizierungsmöglichkeiten nicht das Ziel ist.

Sollten Sie weitere Informationen wünschen oder ein kostenloses Erstgespräch, dann zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

IT-Security

Informationssicherheit

Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Integrität